×

Steinwolle ist ein natürliches Isolationsmaterial, das durch Schmelzen von vulkanischen Gesteinen wie Basalt, Dolomit und Diabase durch Schmelzverfahren bei 1400 bis 1600 ° C und Umwandeln der Lava in Faser und Mischen mit Fasern und Bindemittel hergestellt wird.

Terrawool steinwolle verhält sich wie ein gutes wasserabweisendes Material und ein niedriger Diffusionswiderstand verhindert, dass Feuchtigkeit im Gebäude gehalten wird und negative Auswirkungen durch Feuchtigkeit entstehen.

Aufgrund ihrer Dimensionsstabilität wird sie von den möglicherweise auftretenden Temperaturübergängen nicht beeinflusst. Hochtemperaturbeständige Terrawool steinwolle ermöglicht Wärme- und Schalldämmung mit einem einzigen Material. Es ist auch ein sicheres Material für den Brandschutz.

Unsere Produktionsstätten befinden sich in der organisierten Industriezone des zentralen Bezirks Kayseri-İncesu. Unsere Anlage befindet sich auf einem Grundstück von 250 Tausend m2 und verfügt über eine überdachte Fläche von 50.000 m2, und ist somit die größte zu 100% durch inländisches Kapital finanzierte Anlage der Türkei. Unsere mit modernster Technologie ausgerüstete Anlage kann jede Art und Größe von Produkten, mit einer Kapazität von 80.000 Tonnen pro Jahr produzieren.